kostenlos aber nicht umsonst

kostenlos aber nicht umsonst

Die Arbeit der Notfallseelsorge im Kreis Unna ist für Betroffene und deren Angehörige sowie für Einsatzkräfte kostenlos.

Dennoch entstehen Kosten, so sind wir auf Spenden und Zuwendungen angewiesen.

Helfen sie uns Menschen in Not zu helfen! Spenden Sie auf das Konto beim Ev. Kirchenkreis Unna mit dem Hinweis "Notfallseelsorge/Ihre Adresse"

Spenden richten sie an:

Empfänger:

Ev. Kirchenkreis Unna

IBAN:

DE53 4435 0060 0000 0216 59

BIC:

WELADED1UNN

Bank:

Sparkasse UnnaKamen

Zweck:

Notfallseelsorge/Ihr Name

Spenden an die Notfallseelsorge sind dem Grunde nach steuerlich abzugsfähig.

Jeder Euro aktive Menschlichkeit

Termine

Sonntag, 17.12. 9:30-13:30 Uhr
Gottesdienst im Advent

Bergkamen: Ev. Thomaskirche Willi Wohlfeil

Das Logo der Notfallseelsorge

Die Bedeutung

Der rote Kreis symbolisiert unsere Welt mit all ihren Nöten. Rot ist die Farbe des Bluts der vielen Verletzten und Getöteten, mit denen wir in den Notfällen zu tun haben.

 

Vor dem roten Kreis sehen wir das Sternenkreuz. Das Kreuz ist das universelle Symbol aller Christen. Es steht für unseren Glauben an die Auferstehung und an den Sieg von Jesus Christus über den Tod. Der Stern ist das Zeichen der Hoffnung.

 

Das Sternenkreuz reicht über den roten Kreis hinaus. Das bedeutet: Notfallseelsorge will in dieser Welt helfen, aber sie ist nicht in dieser Welt gefangen. Wir leben genau so in der anderen Realität und auf diese andere Realität hin, die all unser Wissen und Verstehen überschreitet: Gott.